Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Helden, Legenden, Feindbilder
Polen diskutiert über Russland, über Filme – und über die Vergangenheit
von Basil Kerski
Internationale Politik 4, Juli/ August 2012, S. 130-133
Helden, Legenden, Feindbilder
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Polen, Mitteleuropa, Europa
Land der Tragödien und Überraschungen
Internationale Presse
von Basil Kerski
Internationale Politik 6, November/Dezember 2010, S. 128-131
Kategorie: Politische Kultur, Europäische Union, Internationale Politik/Beziehungen, Polen
Briefeschreiber, Raketenzähler
Internationale Presse
von Basil Kerski
Internationale Politik 11/12, November/Dezember 2009, S. 124 - 127.
Reden mit Russland, Ärgern über Amerika: Polen und die Supermächte
Kategorie: Europäische Union, Transatlantische Beziehungen, Polen, Russische Föderation, Europa, Vereinigte Staaten von Amerika
Kompromiss schlägt Krawall
Internationale Presse
von Basil Kerski
Internationale Politik 1, Januar 2009, S. 116 - 119.
Polens Medien erklären den neokonservativen Kulturkampf für beendet
Kategorie: Politische Kultur, Medien/Information, Polen, Europa
Neuanfang im Schneckentempo
Polens Premier erfährt viel Zustimmung und profitiert von der Schwäche der Opposition
von Basil Kerski
Internationale Politik 5, May 2008, S. 128 - 131
Kategorie: Politische Kultur, Europäische Union, Staat und Gesellschaft, Medien/Information, Europa, Polen, Osteuropa
In der Vierten lebt sich’s besser
Die polnische Regierung interpretiert die Geschichte
von Basil Kerski
Internationale Politik 5, Mai 2007, S. 124 - 127.
Welche Republik soll es sein? Polens Intellektuelle streiten über Vergangenheit und Gegenwart
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Politische Kultur, Medien/Information, Polen, Osteuropa
Europa oder Kaczyński?
Polens Intellektuelle definieren die Wertegrundlagen für Europa und die eigene Nation
von Basil Kerski
Internationale Politik 11, November 2006, S.124‑127
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Politische Partizipation, Politische Kultur, Europäische Union, Europa, Polen
Brüchige Fundamente, neue Chancen
Eine deutsch-polnische Standortbestimmung
von Basil Kerski
Internationale Politik 1, Januar 2006, S. 76 - 83.
Die Wahlen in Polen und Deutschland sorgten beidseits der Oder-Neiße für Unruhe: In Warschau missfiel die weitere Regierungsbeteiligung der ungeliebten Schröder-SPD, Berlin ärgerte sich über deutschfeindliche Töne der neuen polnischen Staatsführung. Doch im politischen Alltag wird wenig so heiß gegessen, wie es im Wahlkampf gekocht wurde.
Kategorie: Deutsche Außenpolitik, Staat und Gesellschaft, Politische Kultur, Deutschland, Polen, Osteuropa, Mitteleuropa
Ein schwarzer Tag für Deutschland und Polen
von Basil Kerski
Internationale Politik 10, Oktober 2004, S.107-112
Bundeskanzler Schröder sowie Bundespräsident Köhler hatten sich in den Sommermonaten um harmonische Beziehungen mit Polen bemüht. Dennoch überraschte das polnische Parlament am 10. September 2004 mit Forderungen nach Reparationszahlungen für Verluste im Zweiten Weltkrieg. Werden die unterschiedlichen Positionen auf Seiten von Regierungen, Vertriebenenverbänden, deutschem Bundesverfassungsgericht und polnischen Parteien die deutsch-polnischen Beziehungen ernsthaft vergiften können?
Kategorie: Geschichte, Deutschland, Polen
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?