Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Reduzieren allein genügt nicht
Für eine neue Energieaußenpolitik
von Friedemann Müller
Internationale Politik 6, November/Dezember 2010, S. 40-48
Das neue Energiekonzept der Bundesregierung kann nur ein erster Schritt sein, um für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung zu sorgen. Es muss um eine Energieaußenpolitik ergänzt werden, die sich auch der Verknappung von Erdöl, der Abhängigkeit von Produzenten und der globalen Klimapolitik annimmt.
Kategorie: Rohstoffe & Energie, Klima und Umwelt, Klimawandel, Deutschland
Versorgungssicherheit
Die Risiken der internationalen Energieversorgung
von Friedemann Müller
Internationale Politik 3, März 2003, S. 3 - 11
Die Bedrohung für die Versorgungssicherheit mit Öl liegt derzeit weder in einer globalen Ressourcenknappheit noch im Verhalten der OPEC, sondern in der massiven Konzentration der Weltreserven in der instabilen Region des Persischen Golfes. Die Versorgung Europas mit Erdgas kann zumindest in naher Zukunft noch aus russischen Quellen gesichert werden.
Kategorie: Klima- und Energiepolitik, Rohstoffe & Energie, Sicherheitspolitik, Nicht-erneuerbare Energien, OPEC, Europa, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika, Russische Föderation, Weltweit
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?