Bush oder Kerry: Wahl ohne Alternativen? Is purchaseable

Der amerikanische Wahlkampf und transatlantische Perspektiven

1. September 2004 - 0:00 | von Christian Hacke

Kategorie: Transatlantische Beziehungen, Politische Partizipation, Politische Kultur, Europa, Vereinigte Staaten von Amerika

Die Präsidentenwahl in den USA steht kurz bevor, doch die Europäer wissen immer noch nicht recht, was sie erwarten wird. Christian Hacke, einer der besten Amerika-Kenner in Deutschland, stellt die Alternativen Bush und Kerry gegenüber. Sein Ergebnis: Kerry unterscheidet sich außenpolitisch kaum von Bush. Die Europäer könnten es mit ihm sogar schwerer haben als mit Bush. Aber Kerrys Wahl ist ohnehin längst nicht sicher.

login

Dieser Artikel ist nicht frei zugänglich.Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich als Abonnent/Mitglied einloggen. Registrierte User von Meine DGAP können den Artikel oder das Heft digital kaufen. Um den Artikel (2,90 Euro) oder das Heft (14,90 Euro) digital zu kaufen melden Sie sich bitte an oder legen einen neuen Account an.

Noch nicht registriert? Dann legen Sie hier einen neuen Account an, um den Artikel oder das Heft digital zu erwerben.

Aktuelle Ausgabe

IP Wirtschaft

 

ip archiv
Meistgelesen