Der harte Kern Is purchaseable

Kultur

1. January 2006 - 0:00 | von Alexandra Kemmerer

Kategorie: Recht, Staat und Gesellschaft, Weltweit

Hans Morgenthau und der neue transnationale Streit um die Legitimation von Folter

Ganz unten im Regal steht es, bei den kleinen grauen Heften der „Frankfurter Abhandlungen zum Kriegsverhütungsrecht“, so druckfrisch wie die andern. Offenbar hat selten jemand in das Heft 12 hineingesehen, das der frisch promovierte Hans Morgenthau im Frühjahr 1929 als Pflichtexemplar aus Frankfurt schickte, mit einer Widmung in seiner kleinen, akkuraten Schrift oben rechts auf dem Umschlag, in kaum verblichener schwarzer Tinte. Vielleicht war er selbst nach Würzburg gekommen, um am Juris...

login

Dieser Artikel ist nicht frei zugänglich.Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich als Abonnent/Mitglied einloggen. Registrierte User von Meine DGAP können den Artikel oder das Heft digital kaufen. Um den Artikel (2,90 Euro) oder das Heft (14,90 Euro) digital zu kaufen melden Sie sich bitte an oder legen einen neuen Account an.

Noch nicht registriert? Dann legen Sie hier einen neuen Account an, um den Artikel oder das Heft digital zu erwerben.

Aktuelle Ausgabe

IP Wirtschaft

 

ip archiv
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?