Lehren aus #MacronLeaks Is purchaseable

1. September 2019 - 0:00 | von Jean-Baptiste Jeangéne Vilmer

Kategorie: Government and Society, France

Was hilft gegen Cyberangriffe? Eine Untersuchung der Kampagne gegen Emmanuel Macron und sein Wahlkampfteam 2017 zeigt, was funktioniert

Aus den zahlreichen Versuchen der vergangenen Jahre, Wahlkämpfe zu manipulieren, sticht die Einflussnahme auf die französischen Präsidentschaftswahlen 2017 aus einem ganz einfachen Grund heraus: Sie war nicht erfolgreich. Der gezielte Versuch, Emmanuel Macrons Kandidatur durch eine Desinformationskampagne zu untergraben, scheiterte – und das, obwohl die Täter nicht nur Gerüchte, Falschinformationen und sogar gefälschte Dokumente in die Welt setzten, sondern kurz vor der Wahl auch noch di...

login

Dieser Artikel ist nicht frei zugänglich.Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich als Abonnent/Mitglied einloggen. Registrierte User von Meine DGAP können den Artikel oder das Heft digital kaufen. Um den Artikel (2,90 Euro) oder das Heft (14,90 Euro) digital zu kaufen melden Sie sich bitte an oder legen einen neuen Account an.

Noch nicht registriert? Dann legen Sie hier einen neuen Account an, um den Artikel oder das Heft digital zu erwerben.

Aktuelle Ausgabe

Sylke-Tempel-Essaypreis

  • Essaypreis

    Ausschreibung

    2020 loben das Netzwerk Women in International Security Deutschland (WIIS) und die Zeitschrift „Internationale Politik“ (IP) zum zweiten Mal  den Sylke-Tempel-Essaypreis aus. Er erinnert an die Journalistin, Publizistin und Mentorin Sylke Tempel (1963 – 2017), Vorsitzende von WIIS und Chefredakteurin der IP, Deutschlands führender Zeitschrift für Außenpolitik. Die Ausschreibung richtet sich an Frauen unter 35 Jahren.

 

IP Wirtschaft

 

ip archiv
Meistgelesen