„Versöhnen, ermutigen, erneuern“ Is purchaseable

1. July 2019 - 0:00

Kategorie: Wirtschaft & Finanzen, Südafrikanische Republik

IP: Herr Kappel, die Regierung Cyril Ramaphosa wurde bei den Wahlen im Mai im Amt bestätigt, allerdings mit dem schlechtesten Ergebnis seit Ende der Apartheid. Ein Denkzettel für den Präsidenten – oder doch eher für seine Partei?
Robert Kappel: In erster Linie für die Regierung insgesamt und den ANC. Aber natürlich auch für den Präsidenten, der nun über ein Jahr regiert und die versprochenen Reformen nicht so recht in Angriff genommen hat. Im Grunde ist der ANC in zwei fast gleiche Teile ges...

login

Dieser Artikel ist nicht frei zugänglich.Um den vollständigen Artikel zu lesen, können Sie sich als Abonnent/Mitglied einloggen. Registrierte User von Meine DGAP können den Artikel oder das Heft digital kaufen. Um den Artikel (2,90 Euro) oder das Heft (14,90 Euro) digital zu kaufen melden Sie sich bitte an oder legen einen neuen Account an.

Noch nicht registriert? Dann legen Sie hier einen neuen Account an, um den Artikel oder das Heft digital zu erwerben.

Aktuelle Ausgabe

IP Wirtschaft

 

ip archiv
Meistgelesen