Schlusspunkt

IP - die Zeitschrift

Einsame Spitze
Einsame Spitze

Kleine Geschichte des Solotrips von McCartney bis May

1. January 2019 - 0:00 | von Joachim Staron | Vereinigtes Königreich, Staat und Gesellschaft

IP - die Zeitschrift

Fragen wir Trump

Man weiß ja so wenig. Wenn man doch nur mal mit ihm reden könnte

1. November 2018 - 0:00 | von Martin Bialecki | Vereinigte Staaten von Amerika, Staat und Gesellschaft

Artikel

„Angela hat angefangen“
Auszüge aus Steve Bannons geheimem Europa-Tagebuch
31. August 2018 - 0:00 | von Henning Hoff
Internationale Politik 5, September-Oktober, 2018, S. 14
(...) 5. März 2018: Der US-Adler des Rechtspopulismus ist gelandet! Die Revolution gegen die tyrannische Globo-EU kann beginnen! Schön ist es hier in Zürich – habe Donald immer vorgeschwärmt, wie sauber und ordentlich es im Herkunftsland seiner Familie ist. (…)
Kategorie Politische Kultur, Vereinigtes Königreich
Hass der Hymnen Is purchaseable
29. June 2018 - 0:00 | von Jochen Bittner
Internationale Politik 4, Juli-August 2018, S. 144
Kategorie Politisches System, Politische Kultur
Im Reich der Realpolitik
Heiko Maas braucht mehr Fantasie, will er den Syrien-Krieg beenden
27. April 2018 - 0:00 | von Alan Posener
Internationale Politik 3, Mai-Juni 2018, S. 144
Kategorie Deutsche Außenpolitik, Syrien
Wie wird man Sicherheitsexperte?
Ein kleiner Leitfaden für Anfänger
2. March 2018 - 0:00 | von Michael Rühle
Internationale Politik 2, März-April 2018, S. 144
Sie können eine Haubitze nicht von einem Kampfjet unterscheiden, möchten aber unbedingt in die Sicherheitspolitik? Sie halten eine „No-Fly Zone“ für ein Insektenspray und glauben, Panzeraufklärer seien Pädagogen, die den Stahlkolossen die Sache mit den Blumen und den Bienen näherbringen? Kein Grund zur Panik. Sie können es auch ohne Sachkenntnis zu hohen sicherheitspolitischen Weihen bringen. Sie sind schließlich nicht der erste.
Kategorie Verteidigungspolitik, Cyber Security, Weltweit
Das Hop-on-Hop-off-Europa
Wie Theresa May mit einem Geistesblitz das Überleben der EU gesichert hat
5. January 2018 - 0:00 | von Jochen Bittner
Internationale Politik 1, Januar-Februar 2018, S. 144
Wer Theresa May das Unmögliche nicht zutraute, hat die britische Premierministerin offenbar unterschätzt. Lange Zeit konnte sie nicht erklären, wie ein teuflisches Detail des Brexit funktionieren soll: eine neue EU-Außengrenze quer durch die Insel Irland zu ziehen, ohne dass dies irgendwer merken würde.
Kategorie Europäische Union, EU-Verträge, Vereinigtes Königreich, Irland, Europa
Sinn fürs Soziale
Altkanzler billig zu haben: Wladimir Putin holt Sozialdemokraten von der Straße
1. September 2017 - 0:00 | von Alan Posener
Internationale Politik 5, September-Oktober 2017, S. 144
Kategorie Politisches System, Sozialpolitik, Deutschland, Russische Föderation
Szenen einer Ehe
1. July 2017 - 0:00 | von Sylke Tempel †
Internationale Politik 4, Juli/August 2017, S. 144
Kategorie Bilaterale Beziehungen, Konflikte und Strategien, Deutschland, Vereinigte Staaten von Amerika, Frankreich
Die ewige Weltmacht
Was Frauke Petry und die AfD als „Garanten jüdischen Lebens“ taugen
1. April 2017 - 0:00 | von Alan Posener
Internationale Politik 3, Mai/Juni 2017, S. 144
Kategorie Staat und Gesellschaft, Religion, Deutschland
What the Hell is START?
Das erste Telefonat zwischen Trump und Putin war, na ja, bemerkenswert...
1. March 2017 - 0:00
Internationale Politik 2, März/April 2017, S. 144
Kategorie Bilaterale Beziehungen, Vereinigte Staaten von Amerika, Russische Föderation
Annus horribilis
Schlusspunkt
1. January 2017 - 0:00
Internationale Politik 1, Januar/Februar 2017, S. 144
Kategorie Staat und Gesellschaft, Weltweit
Hohe Schule der Prinzipienlosigkeit
Äquidistanz für Postfaktiker: Ein Grundkurs mit Lafontaine und Todenhöfer
1. November 2016 - 0:00 | von Alan Posener
Internationale Politik 6, November/Dezember 2016, S. 144
Kategorie Politische Kultur, Deutschland
Der erste Arbeitstag
Im Foreign und Commonwealth Office, King Charles Street, London
26. August 2016 - 0:00 | von Henning Hoff
Internationale Politik 5, September/ Oktober 2016, S. 144
Kategorie Politische Kultur
Gaulandisierung
Raus aus der Globalisierung? Aber immer! Wenn‘s nur nicht so teuer wäre
1. July 2016 - 0:00 | von Jochen Bittner
Internationale Politik 4, Juli-August 2016, S. 144
Alexander Gauland, ich muss es gestehen, schafft es immer wieder, aus seinem Bauch direkt in mein Herz zu sprechen. Erst die Sache mit Jérôme Boateng.
Kategorie Staat und Gesellschaft, Deutschland
Witz und Würde
1. May 2016 - 0:00 | von Sylke Tempel †
Internationale Politik 3, Mai/Juni 2016, S. 144
Kategorie Politische Kultur, Medien/Information, Deutschland, Türkei
Huch!
Schlusspunkt
1. March 2016 - 0:00 | von Derek Scally
Internationale Politik 2, März/April 2016, S. 144
Von deutscher Furcht in flüchtiger Situation.
Kategorie Staat und Gesellschaft, Deutschland
Historisch hanebüchen
Richtige Wahl, falsche Begründung: Angela Merkel und das Time-Magazine
1. January 2016 - 0:00 | von Alan Posener
Internationale Politik 1, Januar/Februar 2016, S. 144
Kategorie Staat und Gesellschaft, Deutschland
Überleben durch Anpassung
1. November 2015 - 0:00
Internationale Politik 6, November/Dezember 2015, S. 144
Kategorie Migration, Deutschland
Immer noch Krieg!
1. September 2015 - 0:00
Internationale Politik 5, September/Oktober 2015, S. 144
Wir haben Yanis Varoufakis nicht gefragt, kennen aber seine Antworten
Kategorie Finanzkrise, Wirtschaft & Finanzen, Griechenland
Aktuelle Ausgabe

IP Wirtschaft

 

Sylke-Tempel-Essaypreis

  • Essaypreis

    Ausschreibung

    Erstmals loben das Netzwerk Women in International Security Deutschland (WIIS) und die Zeitschrift „Internationale Politik“ (IP) 2019 den Sylke-Tempel-Essaypreis aus. Er erinnert an die Journalistin, Publizistin und Mentorin Sylke Tempel (1963 – 2017), Vorsitzende von WIIS und Chefredakteurin der IP, Deutschlands führender Zeitschrift für Außenpolitik. Die Ausschreibung richtet sich an Frauen unter 35 Jahren.

 

ip archiv
Meistgelesen