Südasien

IP - die Zeitschrift

Hoffen und Bangen in Neu-Delhi
Hoffen und Bangen in Neu-Delhi

Freude mit Vorbehalten: Indien und Amerikas pazifische Wende

1. March 2012 - 0:00 | von Priya Shankar | Indien, Internationale Politik/Beziehungen

Euphorischen Einschätzungen zum Trotz: Indiens Priorität bleibt die innere wirtschaftliche Entwicklung. In deren Dienst stehen auch die Außen- und Sicherheitspolitik. Von Amerikas stärkerem Engagement im indo-pazifischen Raum erhofft sich Neu-Dehli vor allem Stabilität, sorgt sich aber über dessen Implikationen – vor allem mit Blick auf China.

IP - die Zeitschrift

Unser Land soll sauberer werden

China setzt für die Zukunft auf erneuerbare Energien

1. February 2009 - 0:00 | von Andreas Oberheitmann, Eva Sternfeld | Volksrepublik China, Klima und Umwelt

China hat den Klimawandel als wichtiges politisches Thema erkannt und ergreift Maßnahmen zur Förderung sauberer und erneuerbarer Energien sowie zur Steigerung der Energieeffizienz. Will man den größten CO2-Emittenten in ein Post-Kyoto-Regime einbinden, sollten seine Forderungen nach „Klimagerechtigkeit“ ernst genommen werden.

Artikel

Gemeinsamer Feind
Die indisch-pakistanischen Beziehungen in Zeiten des Terrors
1. January 2009 - 0:00 | von Christian Wagner
Internationale Politik 1, Januar 2009, S. 100 - 104.
Der Anschlag von Mumbai im Herbst 2008 markiert eine neue Dimension des Terrors in Indien. Seine Ziele, innerindische Ausschreitungen zwischen Hindus und Muslimen zu provozieren und den indisch-pakistanischen Friedensprozess zu unterminieren, sind bisher nicht aufgegangen. Stattdessen bietet sich nun die Chance, das Verhältnis nachhaltig zu verbessern.
Kategorie Sicherheitspolitik, Terrorismus, Bilaterale Konflikte, Indien, Pakistan, Südasien, Asien
Neue Muster der Integration Is purchaseable
Asien hat für eine Einigung ganz andere Voraussetzungen als Europa
1. November 2007 - 0:00 | von Haruhiko Kuroda
Internationale Politik 11, November 2007, S. 36 - 41.
Weniger Handelsbarrieren, weniger politischer Wille, größere Entfernung zwischen den Staaten: Asien hat für eine Einigung ganz andere Voraussetzungen als Europa. Es braucht einen Integrationsprozess, der sich am Markt orientiert, der mehrspurig abläuft und der die verschiedenen Entwicklungsstufen der Staaten berücksichtigt.
Kategorie Wirtschaft & Finanzen, Welthandel, Internationale Politik/Beziehungen, Ostasien, Südasien, Südostasien
Zeichen der Entspannung Is purchaseable
Indien und Pakistan vor neuen Verhandlungen
1. March 2004 - 0:00 | von Klaus Julian Voll
Internationale Politik 3, März 2004, S. 87-92
In den konfliktreichen Beziehungen zwischen Indien und Pakistan scheint gegenwärtig das Klima für Gespräche und Verhandlungen günstig. Dies gibt nach Meinung des Autors Anlass für einen „vorsichtigen Optimismus“, was die Lösung des Kaschmir-Konflikts angeht.
Kategorie Bilaterale Konflikte, Südasien, Indien, Pakistan
Aktuelle Ausgabe

IP Wirtschaft

 

ip archiv
Meistgelesen