Veranstaltungen des Think Tanks

Im Rahmen zahlreicher Podiumsdiskussionen, Vorträge und Konferenzen organisieren die Experten unseres Forschungsinstituts den fachlichen Austausch in der außenpolitischen Community. Hier finden Sie Veranstaltungsberichte und Informationen über künftige Veranstaltungen des Think-Tanks. Weitere Veranstaltungen für Mitglieder finden Sie hier.

Vorschau

Filtern nach:


Ahead of the EU Parliament Elections 2019 – Polish and German Perspectives
13.09.2018 | 18:00 - 19:30 | DGAP | Polen, Europäische Union
Kategorie: Europäische Union, Polen
Tunesiens schwieriger Weg der Demokratisierung: Stärkung der Zivilgesellschaft
Vom 16. bis 18. August haben sich Mitarbeiter von europäischen und tunesischen nichtstaatlichen Organisationen zum Erfahrungsaustausch bei der DGAP getroffen
16.08.2018 - 18.08.2018 | 09:00 - 18:00 | DGAP
Tunesiens schwieriger Weg der Demokratisierung: Stärkung der Zivilgesellschaft
Tunesien ist das einzige arabische Land in der Region Naher Osten und Nord-Afrika (MENA) mit einer parlamentarischen Demokratie. Damit ist Tunesien ein Hoffnungsträger, der aber auch vor vielen Herausforderungen im Transformationsprozess steht, wie die 16 tunesischen und europäischen Teilnehmer eines Workshops betonten.
Elysée-Vertrag 2.0
Entretiens franco-allemands de Nancy
23.02.2018 | 11:00 - 12:45 Frankreich
Den deutsch-französischen Beziehungen neue Dynamik verleihen und sich über Kooperationsmöglichkeiten auf verschiedenen gesellschaftlichen Ebenen austauschen – das war das Ziel der „Entretiens franco-allemands de Nancy“, die unter der Schirmherrschaft des französischen Präsidenten am 22. und 23. Februar 2018 in Nancy stattfanden. Die diesjährige Ausgabe organisierte der Kommunalverband Métropole du Grand Nancy, die Abschlussdiskussion erfolgte in Kooperation mit dem Frankreich-Programm der DGAP.
Kategorie: Frankreich
The Military Balance 2017:
Qualities and Quantities in Global Defence
02.03.2017 | 18:30 - 20:00 | DGAP
Nach der Münchner Sicherheitskonferenz 2016
Sicherheitspolitische Herausforderungen der transatlantischen Partnerschaft
17.02.2016 | 12:30 - 14:00 | DGAP | Transatlantische Beziehungen
Nach der Münchner Sicherheitskonferenz 2016
Der Gesprächskreis Transatlantische Beziehungen diskutierte mit Damon Wilson, Executive Vice President des Atlantic Council über die anstehenden Herausforderungen für das transatlantische Bündnis.
Kategorie: Transatlantische Beziehungen, Sicherheitspolitik
Die EU und das Nuklearabkommen mit dem Iran
Diskussion mit Susanne Riegraf, Rouzbeh Parsi und Cornelius Adebahr
29.09.2015 | 11:00 - 13:00 | DGAP | Iran
Die EU und das Nuklearabkommen mit dem Iran
Nach 12 Jahren zäher Verhandlungen eröffnet das nun geschlossene Atomabkommen ein neues Kapitel in den Beziehungen zwischen Iran und dem Westen. Die EU hat zu der Einigung einen entscheidenden Teil beigetragen, waren sich die Panelisten der DGAP-Veranstaltungsreihe Brussels Briefing einig. Susanne Riegraf, Rouzbeh Parsi, und Cornelius Adebahr diskutierten über die Chancen des Abkommens, über Herausforderungen auf dem Weg zu seiner vollständigen Umsetzung und über die Rolle der EU in diesem Prozess.
Kategorie: Iran, Europa
G7 ist ein Agendasetter für wertebasierte Themen
Internationale Think-Tank-Konferenz vor dem Gipfel in Elmau
03.06.2015 | 10:00 - 16:00 | DGAP | Wirtschaft & Finanzen
G7 ist ein Agendasetter für wertebasierte Themen
40 Jahre nach Gründung der „Gruppe der 7“ hat Deutschland die G7-Präsidentschaft in diesem Jahr inne. Welche Rolle spielt die G7 noch? Wie sieht ihre Wirtschaftsagenda nach der globalen Finanzkrise aus? Und was kann die G7 im aktuellen Ukrainekonflikt leisten? Über diese Fragen diskutierten Experten im Rahmen der internationalen Think-Tank-Konferenz der DGAP und Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit der Universität Toronto.
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen
„Satelliten für den Erhalt unserer grünen Lunge – der deutsche Beitrag zu REDD+“
08.04.2014 | 12:00 - 14:00 | DGAP | Raumfahrttechnologie
Kategorie: Raumfahrttechnologie
Russian Foreign Policy under Putin
07.02.2014 | 12:30 - 14:00 | DGAP | Russische Föderation
Kategorie: Russische Föderation
Deutsch-französische Synergien für die europäische Energiepolitik
Sitzung des Ständigen Gesprächskreises Frankreich/deutsch-französische Beziehungen
06.06.2013 | 14:30 - 18:00 | DGAP | Frankreich, Klima- und Energiepolitik
Kategorie: Klima- und Energiepolitik, Europa, Deutschland, Frankreich
Buchvorstellung: Die Konsenswerkstatt
Deutsch-französische Entscheidungsprozesse in der Europapolitik
03.06.2013 | 18:00 - 20:00 | Auswärtiges Amt | Frankreich, Bilaterale Beziehungen
Kategorie: Bilaterale Beziehungen, Frankreich, Deutschland
Wo steht der „Europäische Demokratiefonds“?
Alexander Graf Lambsdorff, stellvertretender Vorsitzender der ALDE-Fraktion im Europäischen Parlament, über das neue Instrument der EU zur Demokratieförderung
16.05.2013 | 13:00 - 15:00 | DGAP | Europäische Union
Wo steht der „Europäische Demokratiefonds“?
Um auf die politischen Umwälzungen des Arabischen Frühlings reagieren zu können, entschieden sich die EU-Mitgliedsstaaten für die Schaffung eines Europäischen Demokratiefonds. Alexander Graf Lambsdorff, Vorsitzender des Exekutivausschusses des Fonds, stellte das neue Instrument zur Demokratieförderung vor. Mit Agnieszka Łada, Gastwissenschaftlerin am Alfred von Oppenheim-Zentrum der DGAP, diskutierte er über Chancen und Hürden beim Aufbau des Fonds.
Kategorie: Europäische Union, Staat und Gesellschaft, Politische Partizipation
Ringen um Europa
Neuer EU-Kurs Großbritanniens nach Camerons Europarede? - Studiengruppe Europapolitik
13.05.2013 | 13:00 - 14:30 | DGAP | Vereinigtes Königreich, Europäische Union
Kategorie: Europäische Union, Europa, Vereinigtes Königreich
Netzwerke für die Zukunft
Alumni-Treffen des Diplomatenkollegs in Rumänien
08.05.2013 - 12.05.2013 | 09:00 - 18:00 Rumänien, Politisches System
Netzwerke für die Zukunft
Das 6. Alumni-Treffen des Diplomatenkollegs führte nach Rumänien. In Bukarest und Hermannstadt (Sibiu) knüpften und pflegten die ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer jahrgangsübergreifend Kontakte. Sie erhielten zudem Einblicke in Politik, Kultur und Wirtschaft des Landes.
Kategorie: Politisches System, Rumänien
Schlaglichter deutscher Geschichte und Gegenwart
Exkursion des 5. International Diplomats Programme nach Nürnberg und München
25.04.2013 - 26.04.2013 | 08:00 - 22:00 Deutschland, Politisches System
Schlaglichter deutscher Geschichte und Gegenwart
Die duale Ausbildung als deutsches Exportmodell, Deutschlands Migrations- und Integrationspolitik sowie die Bedeutung der Nürnberger Prozesse für die internationale Gerichtsbarkeit gehörten zu den Themen der ersten Exkursion des 5. International Diplomats Programme nach Bayern.
Kategorie: Politisches System, Deutschland
Political protest and the elite’s response in Russia and Belarus
Diskussion mit einer Einführung von Katia Glod
22.04.2013 | 16:30 - 18:00 | DGAP | Russische Föderation, Staat und Gesellschaft
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Politisches System, Demokratisierung/Politischer Systemwechsel, Russische Föderation, Belarus
„Europa braucht Gestalter statt Getriebene“
Alfred Grosser fordert beim deutsch-französischen Frühstücksgespräch mehr Raum für Visionen
17.04.2013 | 09:30 - 10:30 | Berlin | Frankreich, Bilaterale Beziehungen
„Europa braucht Gestalter statt Getriebene“
Angesichts der Schuldenkrise in Europa verstärken sich die Spannungen zwischen Berlin und Paris. Über die Lage der deutsch-französischen Beziehungen sprach der Politologe und Publizist Alfred Grosser mit ehemaligen Teilnehmern des Deutsch-Französischen Zukunftsdialogs. In Krisenzeiten sei die Vermittlungsarbeit zwischen beiden Ländern besonders wichtig.
Kategorie: Bilaterale Beziehungen, Europäische Union, Europa, Frankreich, Deutschland
Deutsch-französischer Zukunftsdialog
Auftaktseminar des siebten Jahrgangs
12.04.2013 - 14.04.2013 | 12:20 - 18:00 Frankreich, Bilaterale Beziehungen
Deutsch-französischer Zukunftsdialog
Festung Europa oder Raum der Freiheit? Mit einer lebhaften Diskussion zu den aktuellen Herausforderungen des Schengen-Raums, wie der Migration aus Nordafrika und der Frage nach dem Wegfall der Grenzkontrollen zu Rumänien und Bulgarien, begann das erste Seminar des Deutsch-französischen Zukunftsdialogs 2013. Berufseinsteiger und Doktoranden aus Frankreich und Deutschland kamen in München zusammen, um sich auszutauschen.
Kategorie: Bilaterale Beziehungen, Frankreich, Deutschland, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika, Marokko
Werte und Interessen in der deutschen Außenpolitik
Streitgespräch zwischen Eberhard Sandschneider und Jörg Lau in der DGAP
11.04.2013 | 18:30 - 20:00 | DGAP | Deutschland, Deutsche Außenpolitik
Werte und Interessen in der deutschen Außenpolitik
Ob es um Afghanistan, den Arabischen Frühling, Russland oder Rüstungsexporte geht: Immer wieder dreht sich die Debatte zur deutschen Außenpolitik um das Spannungsverhältnis von Werten und Interessen. Jüngst hat die Wochenzeitung DIE ZEIT der Diskussion neuen Schwung verliehen. Die DGAP setzt die Diskussion zu dieser Grundsatzfrage deutscher Außenpolitik mit einer Veranstaltungsreihe fort. Zum Auftakt stellte Eberhard Sandschneider seine Thesen vor, kommentiert von ZEIT-Redakteur Jörg Lau.
Kategorie: Deutsche Außenpolitik, Institutionen und Akteure, Staat und Gesellschaft, Politische Kultur, Europa, Deutschland
China Goes Global - The Partial Power
Buchvorstellung mit David Shambaugh
15.03.2013 | 12:30 - 14:00 | DGAP | China
Kategorie: China
DGAP in den Medien
dgap info