Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Wieso will der Iran ein Atomprogramm?
Iranische und westliche Argument beim 132. Bergedorfer Gesprächskreis in Dubai
von Thomas Weihe
Internationale Politik 3, März 2006, S. 60 - 66.
Kategorie: Rüstungskontrolle & Massenvernichtungswaffen, Rüstung, Sicherheitspolitik, Internationale Politik/Beziehungen, Konflikte und Strategien, Iran, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika
Iran: Der Atomkonflikt ist nur die Spitze des Eisbergs
von Thomas Weihe
Internationale Politik 11-12, November/Dezember 2004, S. 25‑26
Wie schwierig der Dialog zwischen Iran und den westlichen Staaten nach wie vor ist, zeigt Thomas Weihe in seinem Bericht über den 127. Bergedorfer Gesprächskreis in Isfahan (Iran). Iran lehnt jede Einmischung ab und fordert Verständnis für seine sicherheitspolitischen Interessen und politisch- normativen Traditionen, während der Westen den Verzicht auf iranische Kernwaffen sowie eine Demokratisierung verlangt.
Kategorie: Sicherheitspolitik, Rüstungskontrolle & Massenvernichtungswaffen, Konflikte und Strategien, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika, Iran, Westliche Welt
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info
Meistgelesen
  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?