Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Handel und Politik
Der Einfluss globaler Märkte auf nationale Interessen
von Stefan A. Schirm
Internationale Politik 6, Juni 2002, S. 1 - 10.
Oft kann man hören, dass die sozialen und wirtschaftlichen Nationalinteressen durch die fortschreitende Globalisierung geschädigt werden. Professor Stefan A. Schirm vertritt die gegenteilige Auffassung: es sei empirisch nachweisbar, dass die Länder, die sich der Globalisierung öffneten, wirtschaftlich besser dastehen als jene, die sich vom Weltmarkt abschotten.
Kategorie: Economy and Finance, Trade, Globalization, Government and Society, Western World
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen