Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Zu spät, zu zaghaft, zu unambitioniert
Wenn Berlin mehr Verantwortung will, muss es mehr in Prävention investieren
von Omid Nouripour
Internationale Politik 1 , Januar/Februar 2015, S. 94-97
Will deutsche Außenpolitik einen relevanten Beitrag zu gerechter Entwicklung und zur Beilegung internationaler Konflikte leisten, muss sie ehrgeiziger und frühzeitig genug agieren. Das sieht man vor allem bei der Krisenprävention sowie der Afrika-Politik. Wichtig ist dabei auch eine verbesserte Koordinierung der beteiligten Bundesministerien.
Kategorie: Sicherheitspolitik, Bundeswehr, Auslandseinsätze, Deutschland
Der Klimakrieg fällt aus
Veränderte Umweltbedingungen führen nicht automatisch zu mehr Konflikten
von Omid Nouripour
Internationale Politik 5, September/Oktober 2013, S. 114-123
Der Klimakrieg fällt aus
Die immer wieder vorgebrachte Behauptung, zwischen Klimawandel und dem Auftreten von Konflikten bestünde ein kausaler Zusammenhang, wurde in zahlreichen Studien widerlegt. Alarmismus ist hier also fehl am Platz. Klimawandel ist ein Thema der Umwelt- und nicht der Sicherheits- oder Verteidigungspolitik.
Kategorie: Klima und Umwelt, Wasser, Weltweit
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?