Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Strategische Ausrichtung
Mexiko nutzt die Vorteile einer offenen Volkswirtschaft
von Federico Foders
IP Länderporträt Mexiko 1, März/April 2014, S. 11-15
Mexiko will die einseitige Abhängigkeit vom nordamerikanischen Markt verringern und seine außenwirtschaftlichen Beziehungen ausweiten. Dafür hat das Land ein Dutzend von Freihandelsabkommen mit Ländern in Europa, Asien und Lateinamerika unterzeichnet. Besonders vielversprechend scheint die neue Pazifische Allianz zu sein.
Kategorie: Wirtschaft & Finanzen, Welthandel, Bilaterale und multilaterale Abkommen, Mexiko
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info
Meistgelesen
  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?