Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Zeit für Entscheidungen
Die Zivilgesellschaft verändert die Ukraine, hier muss westliche Hilfe ansetzen
von Yevhen Hlibovytsky
Internationale Politik 2, März/April 2015, S. 60-66
Zeit für Entscheidungen
Versuche, die Ukraine von außen zu stützen, gab es schon in der Vergangenheit, doch selten waren sie von Erfolg gekrönt – weil die internationale Gemeinschaft bislang die zentrale Rolle verkannte, die die ukrainische Zivilgesellschaft mittlerweile spielt. Wenn sich dies nicht ändert, dürfte gerade die EU einen hohen Preis zahlen.
Kategorie: Politische Partizipation, Konfliktprävention/-management, Ukraine, Europa
Problem Nummer eins: Sicherheit
Und die größte Herausforderung ist der Aufbau einer ukrainischen Demokratie
von Yevhen Hlibovytsky
Internationale Politik 3, Mai/Juni 2014, S. 22-27
Problem Nummer eins: Sicherheit
Das hat der Westen lange übersehen: Die Ukraine unterscheidet sich in ihrer politischen Kultur klar von Russland. „Autorität“ ist für sie nichts Unumstößliches. Mit dem Erfolg der Maidan-Proteste ist die Zivilbevölkerung noch selbstbewusster geworden. Baldige Neuwahlen auch des Parlaments würden den demokratischen Aufbruch voranbringen.
Kategorie: Demokratisierung/Politischer Systemwechsel, Innere Konflikte, Ukraine
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen