Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Nach dem Staatszerfall
In der arabischen Welt zeichnet sich noch keine neue Ordnung ab
von Rainer Hermann
Internationale Politik 5, September/Oktober 2014, S. 8-15
Nach dem Staatszerfall
Die politische Landkarte im Nahen und Mittleren Osten löst sich auf. Syrien, Irak, Libyen, Jemen, Ägypten – die Liste der zerfallenden Staaten ist lang. Dafür entstehen konfessionell legitimierte Ordnungen oder neue Entitäten, die durch lokale Milizen und Warlords beherrscht werden.
Kategorie: Sicherheitspolitik, Konflikte und Strategien, Fragile Staaten, Naher und Mittlerer Osten/Nordafrika
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
dgap info
Meistgelesen