Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

„Es geht darum, Zweifel zu säen“
Interview mit Peter Pomerantsev über den russischen Informationskrieg
von Peter Pomerantsev
Internationale Politik 2, März/April 2015, S. 48-51
„Es geht darum, Zweifel zu säen“
Für die russische Führung ist Informationskrieg nicht länger Teil von spezifischen militärischen Handlungen, sondern ein permanenter Kampf gegen den Westen. Unterscheidungen zwischen Lüge und Wahrheit sind damit obsolet, erklärt der britische Russland-Experte Peter Pomerantsev. Der Kreml nutzt aus, was freiheitliche Gesellschaften auszeichnet.
Kategorie: Medien/Information, Krieg/Kriegführung, Russische Föderation
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?