Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Gefährliche neue Welt
Die Führungsmacht USA hat abgedankt. Fünf Konsequenzen für 2018
von Robin Niblett
Internationale Politik 1, Januar/Februar 2018, S. 22 - 28
Gefährliche neue Welt
Wer argumentiert, die Präsidentschaft Donald Trumps habe einen positiven Einfluss auf Europa, dürfte zunächst auf wenig Zustimmung treffen. Und doch: Der Rückzug Amerikas zwingt seine Verbündeten, endlich mehr Verantwortung zu übernehmen. Unmittelbare Nutznießer sind allerdings China und Russland.
Kategorie: Europa-USA, Internationale Politik/Beziehungen, Vereinigte Staaten von Amerika
Geister der Vergangenheit
Die drohende Rückkehr des nationalstaatlichen Egoismus ist abwendbar
von Robin Niblett
Internationale Politik 5, September/Oktober 2016, S. 8-13
Geister der Vergangenheit
Das Wirtschaftswachstum stockt, der Nationalismus blüht, Populisten versprechen, die Globalisierung zurückzudrehen: Stehen wir vor einer Wiederkehr des anarchischen Systems von Nationalstaaten und einem Rückfall in die identitätsbasierten Konflikte der Vergangenheit? Fast scheint es so. Doch noch kann die Politik gegensteuern – wenn sie das Richtige tut.
Kategorie: Politische Kultur, Weltweit
Wo sind die Briten?
Weniger sichtbar, aber noch lange nicht weg von der Weltbühne
von Robin Niblett
Internationale Politik 3, Mai/Juni 2015, S. 68-71
Wo sind die Briten?
Großbritannien ist ein wichtiger internationaler Player und zuverlässiger Bündnispartner – auch wenn es sich in den vergangenen Jahren etwas zurückgezogen hat. Für die Zukunft sind zwei Entwicklungen allerdings problematisch: der Rückgang der Londoner Verteidigungsausgaben und die Ambivalenz in Sachen EU-Mitgliedschaft.
Kategorie: Internationale Politik/Beziehungen, Vereinigtes Königreich
DGAP in den Medien
Meistgelesen