Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Die nasse Flanke des Westens
Russland, Deutschland, Schweden und die Sicherheitslage in der Ostsee
von Aylin Matlé, Jana Windwehr
Internationale Politik 6, November-Dezember 2018, S. 92-96
Die nasse Flanke des Westens
Der Ostseeraum gewinnt an sicherheitspolitischer Brisanz. Das hat vor allem mit der Nachbarschaft Russlands zu tun – nicht nur das Baltikum, auch Schweden sieht sich herausgefordert. Berlin blickt ebenfalls mit wachsender Sorge in Richtung Ostsee. Um dort das Konfliktpotenzial zu entschärfen, ist mehr Kooperation nötig.
Kategorie: Sicherheitspolitik, Konfliktprävention/-management, Region Baltisches Meer
Überraschend oder unausweichlich?
Drei Neuerscheinungen und der Versuch, Donald Trumps Aufstieg einzuordnen
von Aylin Matlé
Internationale Politik 2, März-April 2018, S. 134 - 137
Der Triumph Donald Trumps im November 2016 hat eine ganze Reihe von Journalisten und Wissenschaftler auf den Plan gerufen, die seither versuchen, das vermeintlich Unbegreif­liche zu erklären. Dabei steht eine Frage im Vordergrund: Ist der Populist Trump eine Ausnahmeerscheinung oder hat seine Wahl den Beginn eines politischen Gezeitenwandels in den USA eingeläutet?
Kategorie: Politisches System, Politische Kultur, Vereinigte Staaten von Amerika
Nicht-ganz-so-Vereinigte Staaten
Vier Neuerscheinungen zeichnen ein eher düsteres Bild Amerikas
von Aylin Matlé
Internationale Politik 1, Januar/Februar 2017, S. 134-137
Über die tieferliegenden Gründe für den Wahlsieg Donald Trumps werden Historiker, Politologen und Soziologen in den kommenden Monaten und Jahren zahlreiche Seiten füllen. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich auf einige Bücher stützen, die vor der Wahl geschrieben wurden, aber bereits vieles von dem vorwegnehmen, was künftig diskutiert wird.
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Vereinigte Staaten von Amerika
DGAP in den Medien
dgap info
Meistgelesen