Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Die Kriegsgewinnler
Der libysche Bürgerkrieg weitet sich aus und bedroht Nordafrika
von Susanne Kaiser
Internationale Politik 1, Januar-Februar 2018, S. 112 - 117
Die Kriegsgewinnler
Sechs Jahre nach dem Sturz des Diktators Muammar al-Gaddafi hat sich der Konflikt in Libyen zum Stellvertreterkrieg ausgeweitet. Frieden ist nicht in Sicht: Zu viele Seiten profitieren von der Kriegs­ökonomie. Für Nordafrika ist die Eskalation des Bürgerkriegs brandgefährlich. Auch für Europa sind die Konsequenzen gravierend.
Kategorie: Konflikte und Strategien, Krieg/Kriegführung, Libyen, Nordafrika, Europa
Das Ende ist erst der Anfang
Warum der Islamische Staat noch lange nicht besiegt ist
von Susanne Kaiser
Internationale Politik 5, September-Oktober 2017, S. 30 - 37
Das Ende ist erst der Anfang
Lange Zeit hielt der IS mit seinen Eroberungsfeldzügen die Welt in Atem. Nun ist sein Staatsbildungsprojekt im Irak gescheitert. Doch bedeutet das auch das Ende der Organisation? Kann der Irak nach Jahren der Terrorherrschaft endlich aufatmen? Keineswegs. Die eigentliche Herausforderung steht erst noch bevor.
Kategorie: Terrorismus, Irak, Syrien, Europa
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?