Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Erdöl
von Steffen Bukold
Internationale Politik 3, April 2011, S. 84-89
Die Welt verbraucht 1000 Fässer Öl pro Sekunde. Während der Lektüre des folgenden Artikels werden die globalen Ölreserven um rund 600 000 Barrel schrumpfen – die Ladung eines mittelgroßen Tankers. Geht uns das Öl bald aus? Ist es uns schon ausgegangen? Und wenn ja, gibt es wirklich genügend Alternativen? Sieben Thesen, Wahrheiten und Irrtümer.
Kategorie: Rohstoffe & Energie, Nicht-erneuerbare Energien, OPEC, Finanzmärkte, Welthandel, Weltweit
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen