Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Kein Lotse an Bord
Wer dominiert die multipolare Welt?
von Wolfgang Nowak
Internationale Politik 7-8, Juli/August 2008, S. 8 - 10
Die ohnmächtige Supermacht: Keine der globalen Krisen vermögen die USA noch allein zu schultern. Doch wer tritt an ihre Stelle? Wer sind die Mächte von morgen? Wie sehen ihre Zukunftsentwürfe aus? Eine Konferenzreihe der Alfred Herrhausen Gesellschaft befragt dazu weltweit Denker und Lenker – und hofft auf Antworten, die alle teilen können.
Kategorie: Globale Institutionen, Weltweit
Am Anfang war die Stadt
Ausgerechnet die wachsenden Megastädte bedeuten den Niedergang urbaner Kultur
von Wolfgang Nowak
Internationale Politik 11, November 2006, S. 6-8
Manche Städte und manche Stadtteile wirken schon heute wie sich selbst erfüllende Prophezeiungen eines Niedergangs der Stadt in immer größer werdenden Agglomerationen. Deshalb gilt es, die Stadt des 21. Jahrhunderts neu zu erfinden – damit sie der Motor der menschlichen Entwicklung bleibt und nicht zu ihrem Endpunkt wird.
Kategorie: Migration, Urbanisierung, Staat und Gesellschaft
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?