Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Schulterschluss der Rivalen
Erfüllt sich Nehrus Vision von einem neuen Asien mit Indien und China als Kern?
von C. Raja Mohan, Klaus Julian Voll
Internationale Politik 7/8, Juli/August 2007, S. 74 - 79.
Der Aufstieg Chinas und Indiens verschiebt das globale Gleichgewicht von West nach Ost, ihre strategische Partnerschaft gibt der Entwicklung zusätzliches Gewicht. Will die EU nicht abseits stehen, muss sie beiden asiatischen Mächten als politische Einheit gegenübertreten – und sich zugleich von ihrer Fixiertheit auf Peking befreien.
Kategorie: Welthandel, Konflikte und Strategien, Internationale Politik/Beziehungen, Indien, Volksrepublik China, Asien
Hindu-Nationalismus und Wissensrevolution
Buchmessen-Nachlese: Zwei neue Bücher über Indiens Wirtschaft und Gesellschaft
von Klaus Julian Voll
Internationale Politik 11, November 2006, S.128-135
Das Porträt der indischen Gesellschaft von Sudhir und Katharina Kakar ist vor allem ein Porträt der hinduistischen Mittelschicht, das zahlreiche Aspekte der Realität Indiens ausblendet. Das Buch von Oliver Müller über die „Wirtschaftsmacht Indien“ hingegen zeigt, dass auch Ökonomen soziale Probleme mit Empathie schildern können.
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Religion, Sozialpolitik, Wirtschaft & Finanzen, Indien, Ostasien
Zeichen der Entspannung
Indien und Pakistan vor neuen Verhandlungen
von Klaus Julian Voll
Internationale Politik 3, März 2004, S. 87-92
In den konfliktreichen Beziehungen zwischen Indien und Pakistan scheint gegenwärtig das Klima für Gespräche und Verhandlungen günstig. Dies gibt nach Meinung des Autors Anlass für einen „vorsichtigen Optimismus“, was die Lösung des Kaschmir-Konflikts angeht.
Kategorie: Bilaterale Konflikte, Südasien, Indien, Pakistan
Veranstaltungen
DGAP in den Medien
Meistgelesen
  • Letzte Chance

    1. September 2019 - 0:00

  • Altes Problem

    28. August 2019 - 0:00

    Nationalismus und Gender: der Siegertext des Sylke Tempel Essaypreises

  • Krise ohne Grenzen

    1. September 2019 - 0:00

    China und die USA, Frankreich und Polen: Wie ist es um die Klimapolitik dieser vier Volkswirtschaften bestellt?