Publikationen

Filtern nach:


Ausgewählte Publikationen

Die Ära Putin: Macht und Ohnmacht
Neue Studien zur russischen Außen- und Innenpolitik
von Henning Schröder
Internationale Politik 7, Juli 2006, S. 128-130
Ein Sammelband beleuchtet Aspekte der Putinschen Außenpolitik. Andrew Barnes zeigt, dass die innenpolitische Transformation Russlands nicht unbedingt im Sinne von Demokratie und Marktwirtschaft erfolgt.
Kategorie: Internationale Politik/Beziehungen, Russische Föderation
Der Tschekist und seine Oligarchen. Autoritärer Koloss: Putins Russland im Systemwiderspruch
Buchkritik
von Henning Schröder
Internationale Politik 10, Oktober 2005, S. 112 - 117
Noch kurz vor den Wahlen haben sich Gerhard Schröder und Wladimir Putin getroffen und die deutsch-russische Freundschaft wie Gas durch eine Pipeline strömen lassen. Doch was wissen wir von Russland?
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Menschenrechte, Korruption, Internationale Politik/Beziehungen, Krieg/Kriegführung, Russische Föderation, Deutschland, Europa
Russische Routine, deutsche Deutung
Buchkritik
von Henning Schröder
Internationale Politik 8, August 2005, S. 132 - 134
Kategorie: Deutsche Außenpolitik, Politische Kultur, Menschenrechte, Politisches System, Krieg/Kriegführung, Russische Föderation, Deutschland
Das soll unser Mann in Moskau sein?
Buchkritik
von Henning Schröder
Internationale Politik 1, Januar 2005, S. 122 - 123.
Kategorie: Staat und Gesellschaft, Russische Föderation
Wacklige Demokratie
Russlands schwieriger Weg in die Moderne
von Henning Schröder
Internationale Politik 3, März 2004, S. 93-96
Der Demokratisierungsprozess in Russland scheint ins Stocken geraten zu sein, ist möglicherweise gar vom Wege abgekommen. Henning Schröder stellt vier Neuerscheinungen vor, die sich mit Russlands schwierigem Weg in die Moderne befassen.
Kategorie: Demokratisierung/Politischer Systemwechsel, Russische Föderation
Das große Europa
Nach dem Gipfel von Kopenhagen
von Henning Schröder
Internationale Politik 1, Januar 2003, S. 60 - 63
Die Erweiterung der Europäischen Union führt neue Staaten und Gesellschaften in die Gemeinschaft, die ihre eigene Geschichte und ihre besonderen Erfahrungen mit einer schwierigen Transformation mitbringen. Henning Schröder stellt vier Neuerscheinungen vor, die sich mit der Integration der Staaten Mittel- und Osteuropas in ein „großes Europa“ befassen.
Kategorie: Europäische Union, Staat und Gesellschaft, Politische Kultur, Politisches System, Europa, Mittel- und osteuropäische Länder
Russland als Partner
Sicherheitspolitische Kooperation zwischen Ost und West
von Henning Schröder
Internationale Politik 10, Oktober 2002, S. 61 - 65.
Das Russland Wladimir Putins ist nach Meinung vieler Beobachter in die internationale Politik zurückgekehrt; es wird als wichtiger politischer und sicherheitspolitischer Partner wahrgenommen. Henning Schröder stellt fünf Bücher vor, die über die Potenziale Russlands, seine Entwicklungsaussichten, seine Interessen und seine außenpolitischen Optionen Auskunft geben.
Kategorie: Sicherheitspolitik, Internationale Politik/Beziehungen, Russische Föderation, Westliche Welt
Das Europa der Regionen
Buchkritik
von Henning Schröder
Internationale Politik 8, August 2002, S.
Kategorie: Europäische Union, Erweiterungsprozess, Staat und Gesellschaft, Europa, Russische Föderation
Stabilität im größeren Europa
Wege zur Demokratie und Marktwirtschaft
von Henning Schröder
Internationale Politik 5, Mai 2002, S. 51 - 54.
Europa ist mit dem Ende des Kommunismus in Mittel- und Osteuropa nicht nur größer geworden, es hat damit auch eine Vielzahl neuer Probleme hinzubekommen. Vor welchen Schwierigkeiten sowohl die Europäische Union als auch die Kandidatenländer bei der Osterweiterung stehen und welche Lösungsmöglichkeiten es gibt, ist Gegenstand fünf neu erschienener Sammelbände, die hier vorgestellt werden.
Kategorie: Europäische Union, Erweiterungsprozess, Demokratisierung/Politischer Systemwechsel, Europa
Russland und die EU
Buchkritik
von Henning Schröder
Internationale Politik 2, Februar 2002, S. 67 - 69.
Kategorie: Europäische Union, Internationale Politik/Beziehungen, Europa, Russische Föderation
DGAP in den Medien
Meistgelesen