Trotz alledem: Amerika
Trotz alledem: Amerika

Ein transatlantisches Manifest in Zeiten von Donald Trump

by Sylke Tempel, Deidre Berger, James D. Bindenagel, Ralf Fücks, Stefan Heumann, Patrick Keller, Thomas Kleine-Brockhoff, Anna Kuchenbecker, Sergey Lagodinsky, Rüdiger Lentz, Daniela Schwarzer, Jan Techau | Vereinigte Staaten von Amerika, Transatlantische Beziehungen

Deutschland braucht etwas, was es in dieser Form bislang nicht geben musste: eine Strategie für den Umgang mit dem amerikanischen Verbündeten. Denn die transatlantischen Beziehungen sind für Europa ohne Alternative, und sie lassen sich mit einer aktiven Politik trotz und ohne Donald Trump – und zur Not auch gegen ihn – bewahren.

related content

Verdeckte Offensive

Übungsfeld im Cyber-Krieg
Übungsfeld im Cyber-Krieg

In der Ukraine testen und verfeinern russische Hacker ihre Fähigkeiten Is purchaseable

by Andy Greenberg | Ukraine, Cyber Security

Kurz vor Weihnachten 2016 gingen in Teilen Kiews die Lichter aus – Folge einer Cyber-Attacke auf das ukrainische Stromnetz. Erstmals gelang es kremlnahen Hackern, ein Stück kritische Infrastruktur lahmzulegen. Die gleiche Schadsoftware ist mittlerweile auch in amerikanischen Netzen aufgetaucht. Ist man sich im Westen der Gefahr bewusst?

Europa

Der Frankreich-Blues
Der Frankreich-Blues

Deutschland riskiert eine Freundschaft, aus der jetzt eine Ehe werden müsste

by Georg Blume | Frankreich, Bilaterale Beziehungen

Diesseits wie jenseits des Rheins gilt die deutsch-französische Freundschaft als wichtiges Gut. Doch das allein reicht nicht aus als Grundlage für ein nun nötiges Zusammenwachsen beider Nationen und die Fortentwicklung der Europäischen Union. Höchste Zeit, dass die deutschen Eliten mit Bundeskanzlerin Merkel an der Spitze die ersten Schritte tun.

Essay

Wenn Bürgermeister die Welt regieren
Wenn Bürgermeister die Welt regieren Is purchaseable

Unsere Städte müssen sich global vernetzen, um die Demokratie zu retten

by Benjamin R. Barber | Weltweit, Globalisierung

Die Nationalstaaten sind nicht mehr in der Lage, die Probleme zu lösen. Sie sind in Grenzen gefangen; Klimawandel, Terror und Pandemien, aber auch Ölkartelle und Banken sind es nicht. Es ist Zeit, dass sich unsere Städte global vernetzen. Städte sind die Bausteine einer globalen Regierungsführung. Nur sie können die Demokratie bewahren.

Gegen den Strich

Zukunftskontinent Asien
Zukunftskontinent Asien Is purchaseable

Acht Thesen auf dem Prüfstand

by Bernhard Bartsch | China, Politisches System

Die Zukunft gehört Asien, der Niedergang des Westens ist besiegelt, und Autokratien à la China passen besser zum Kapitalismus als westliche Demokratien: Im deutschen Asien-Diskurs hat sich ein fast masochistischer Fatalismus eingeschlichen. Als einziger Trost bleibt Asiens angebliche Unfähigkeit zur Innovation. Mit der Realität hat das wenig zu tun.

Buchkritik

Buch des Jahres
Buch des Jahres

Was man 2017 gelesen haben sollte

Weltweit, Staat und Gesellschaft

IP Wirtschaft

  • Argentinien

    USA

    Ausgabe 3/2017

 

Most Read
  • Ganz auf Linie

    02/11/2017

    Xi Jinping sieht die Volksrepublik global auf der Überholspur